DMZ Rommelmühle Bietigheim-Bissingen

Für DMZ (Direkt Marketing Zürn), eine Marketingagentur in Bietigheim-Bissingen, haben wir in der Rommelmühle eine Klimaanlage in dem bestehenden alten Gebäude eingebaut.

Die besondere Herausforderung für KWE war hierbei die Abstimmung mit dem Denkmalschutzamt. Denn auch das wickeln wir bei KWE für unsere Kunden mit ab.

Unsere Arbeiten begannen dann mit dem Verlegen von Kupferrohr. Die Lötarbeiten im Anschluss erfolgten unter dem Einsatz von Schutzgas.
Als Nächstes widmeten wir uns den Rohrleitungen. Diese befestigten wir unter Berücksichtigung der Längenausdehnung mit dafür geeigneten Rohrleitungsträgern, bevor wir sie in der Zwischendecke des Raumes verlegten.

Klimalösung von KWE

Nachdem die Rohrleitungen dampfdiffusionsdicht isoliert wurden, erfolgte die Dichtheitsprüfung der kältetechnischen Installation.
Dann fuhren wir mit der Evakuierung des Systems und der Vakuumtrocknung – natürlich nach dem aktuellen Stand der Technik – fort, brachten die zusätzliche Kältefüllmenge ein und konnten im Anschluss auch schon den Testbetrieb starten.

Die Innengeräte können mithilfe von Infrarot-Fernbedienungen bedient werden.

Nach der Inbetriebnahme des Geräts führten wir eine Kundeneinweisung durch – und schlossen das Projekt gemeinsam mit der DMZ und KMD Immo GmbH & Co. KG ab.

Noch mehr Klimalösungen von KWE

Aber neben diesem Beispiel gibt es noch viel weitere Gründe, warum eine Klimaanlage von KWE die für Sie passende Lösung ist. Weil KWE auf Qualität und nachhaltige Lösungen setzt. Weil wir von KWE Sie persönlich beraten – um Ihre individuelle Lösung zu finden.

Weil es Zukunft ist, die uns antreibt.

Klimalösungen rundum. Mit KWE.

Klimaanlage Bietigheim-Bissingen.